Dr. Günter Lill

Stationen:

  • seit 2011 im Venenzentrum Wiesbaden tätig
  • seit 2006: Mitarbeit Gemeinschaftspraxis Kastanienhof, in Junkersdorf/Köln
  • 1998: Einführung der Sklerotherapie an zwei Universitäten in Bangkok
  • seit 1997: Ausbilder in phlebologischer Chirurgie für den Berufsverband
  • Fortbildungsleiter für phlebologische Chirurgie für Ärzte und Patienten
  • 1985: Gründungsmitglied des Berufsverbandes der Phlebologen
  • 1981 – 2003: Chefarzt der chirurgischen Abteilung des Eduardus-Krankenhaus Köln
  • 1979 – 1995: Weiterbildungen in der Gefäßchirurgie, Phlebologie
  • 1975: Ernennung zum Oberarzt mit Schwerpunkt Gefäßerkrankung und Aufbau einer Gefäßambulanz, städtische Klinik Holweide/Köln
  • 1973: Facharztanerkennung als Chirurg
  • bis 1965: Medizinstudium Universität Köln
  • 1959: Abitur in Köln
  • geboren in Köln
Dr Lill