Dr. Gabriele Schütz

Stationen:

  • seit 2007 im Venenzentrum Wiesbaden tätig
  • seit 1993: Gefäßchirurgische Klinik, HSK/Wiesbaden
  • 1998: Facharztanerkennung Allgemeinmedizin
  • 1994: Facharztanerkennung Chirurgie
  • 1993 – 1997: Weiterbildung Chirotherapie, Phlebologie
  • 1988 – 1993: Allgemeinchirurgische Klinik, HSK,/Wiesbaden
  • 1985 – 1988: Unfallchirurgische Klinik, HSK/Wiesbaden
  • 1983 – 1984: Rheumaklinik I Wiesbaden
  • bis 1981 Medizinstudium Universität Freiburg und Universität Mainz
  • 1973: Abitur in Baden Baden
  • geboren in Baden-Baden
Dr. Schütz